VIII. Mehr zu ERNETISMOS ENTDECKUNG oder dem zweifachen Fall

gibt es nicht [Der Plan wird zur Tat. Ganz bestimmt, Rascha. Wenn du dies liest, wirst du das bestätigen können. Weil es dann hinter uns liegt und du mich besser kennengelernt hast. Tut mir leid, es ging nur über diese Geschichte. Nun aber kann ich dir ihren Rest, die vollständige Wahrheit, erzählen – mein Eins und Alles, jetzt gleich: Drei ... Zwei ...]

VII. Eine Zeitungsmeldung und eine Email Norlando Bioc betreffend

1. NEWS ITEM FROM TODAY'S (2/23/2000) PALO ALTO DAILY NEWS, BY BRIAN BOTHUN A 24-year-old motorist will face misdemeanor vehicular manslaughter charges for the death of a bicyclist on Canada Road near Woodside, prosecutors said yesterday. Christopher Wallace of Redwood City has requested a jury trial in the October 22 death of Norlando Bioc of San Mateo, said John Oakes, a San Mateo County deputy district attorney. Bioc...

VI. Zwei in London und im Berliner Untergrund verfasste, aber nicht verwendete Fiktionen

1. BLINDENSCHRIFT A. .B › Alle sagen es. Was? ‹ › Wir seien älter geworden. Pause. Pause. Älter. Soso. ‹ Pause. Jünger? ‹ › Sagt keiner. Pause. Pause. Wie alt denn? ‹ › Haben sie nicht gesagt. Pause. Pause. Was glaubst? ‹ › Keine Ahnung. Sag schon. Nee. ‹ Schweigen. › Siehst auch nix. Pause. Pause. Allerdings. ‹ Schweigen. › Aber man spürt’s. Was? ‹ › Dass man...

V. Entferntes Theoriematerial

1. DER WELTENZYKLUS, BASIEREND AUF 23 UND 7 (ursprünglich verfasst auf einem Seminarblock) Sieben ist die harmonische Vereinigung von Erde=4 und Gott=3. Nimmt man als tatsächliches Todesjahr Christi 711 an und rechnet in einem Zyklus von 232 Jahren2 und nimmt diesen Zyklus wieder mal 53, kommt man zur 1231. Die Eins, die bei dieser Zahl vor und nach der 23 steht, deutet auf das Ende des alten Gesamtzyklus...

IV. Nicht verwendete Zitate

1. – für die ENZYKLOPÄDIE DES NUTZLOSEN ZITATS „Ich weiß nicht, was ich dir über mich unaussprechlichen Menschen sagen soll“ (Kleist an seine Schwester Ulrike, 13./14. März 1803) *** Wer weiß, wieviele Wörter Gott durchprobiert hat, bevor er das eine fand, durch das die Welt erschaffen wurde. (Stanislaw Jerzy Lec) *** Wir wissen nur eines über die Zukunft – sie wird nicht wie die Gegenwart aussehen. (Jorge Luis...

III. Weitere Fragmente der Farce KOPFGEBURTSTAG

PROLOG IN DER INTENDANZ Vor der offenen Bühne eine Leinwand, auf der die Szene als Film projiziert wird. Frivoles Kichern. Dunkelheit. Im Verlauf der Szene erkennt man einen Raum mit Bücherregalen, Sofa, Schreibtisch, einem Fenster mit Vorhang. Intendant mit Gabriela und Michaela auf dem Sofa. Raphaela auf dem Schreibtisch. Intendant im Pyjama. Sekretärinnen in Nachthemden. DER INTENDANT. Licht! Raphaela zieht den Vorhang zurück. Der Morgen dämmert. DER INTENDANT....

II. Verworfene Titel

DAS BEDÜRFNIS NACH GROUPIES SCHIMÄREN EINES SCHUSSELS ROLANDS LIED DAS UNZULÄNGLICHE, HIER WIRD’S EREIGNIS CUM GRANO SALIS ODER WÄRE DOCH SCHÖN SCHMIRALIEN EINS SCHLEHMILS DIE DUNKELHEIT DER KATHEDRALEN DER UNSÄGLICHE ALS ICH IN DER STEIERMARK AUF EINER WIESE LAG UND EINER FAMILIE BEIM ESSKASTANIEN SAMMELN ZUSAH DIE ENZYKLOPÄDISCHE ORDNUNG SCHMONZETTEN EINES SCHMOCKS STUNDE NULLEINS ODER GEHT EH VORBEI DAS ENDE DES 23. JAHRHUNDERTS DER NAME DER LEERE

I. Alternativer Beginn

Man hat mir gelegentlich vorgehalten, ich könne nicht lustig sein. Oder vielmehr, ich könnte vielleicht, wenn ich wollte, aber ich wolle ja nicht, was um einiges verwerflicher sei, als es bloß nicht zu können. Für meinen Geschmack allerdings pflegte in der Diskussion, die sich nachher in der Regel anschloss, der bedeutsame Unterschied zwischen Willens- und Handlungsfreiheit, den herauszustellen unsere Philosophen viel Gedankenerhitzung aufbrachten und worüber auch die deutsche...

Appendix

[Die folgenden Texte bilden nur einen Ausschnitt der gefundenen Fragmente; das Übrige jedoch ist größtenteils zu inkohärent und wenig erhellend. Beispielsweise liegen Dialogexzerpte aus zahlreichen SF-Filmen und -Serien vor, ohne Hinweise, in welchem Verhältnis sie zu Rolands Chronik stehen. Auffällig nur, dass Sie allesamt Rolands Jugendjahren entstammen. Ich liste hier wenigstens einmal die Titel, soweit sie verifiziert werden konnten. – Die Abenteuer der Maus auf dem Mars (TV-Serie),...

Back to Top